App-Gestaltung

Übersichtlicher und intuitiver: Neues Design von Twitter

+
Twitter hat sein App-Design verändert. Betroffen sind Profilbilder, Überschriften und Icons. In der iOS-Anwendung befindet sich die Navigationsseite jetzt an der Seite. Foto: Ole Spata/dpa

Digitale Dienste ändern oft ihr Design. Jetzt hat auch Twitter seine App umgestaltet. Die Profilbilder haben etwa eine neue Form. Über eine andere Neuerung dürfen sich vor allem die iOS-Nutzer freuen.

Berlin (dpa/tmn) - Runde Profilbilder, größere Überschriften, überarbeitete Icons und eine aufgehübschte Schrift: Twitter hat sein Design in den Apps, im Browser sowie beim Tweetdeck überarbeitet.

In der iOS-App ist zudem die Navigationsleiste an die Seite gewandert - eine von der Android-Anwendung übernommene Neuerung, die dort bereit zu positivem Feedback geführt habe, so Twitter. Ziel des neuen Designs sei eine bessere Übersichtlichkeit und eine intuitivere Nutzung des Kurznachrichtendienstes.

Twitter-Mitteilung

Meistgelesen

Olympia im Live-Ticker:  „Einmalige Chance ergreifen“ - Eishockey-Herren heiß auf Gold

Olympia im Live-Ticker:  „Einmalige Chance ergreifen“ - Eishockey-Herren heiß auf Gold

Rasante Verfolgungsjagd über A65: Opel rammt Streifenwagen!

Rasante Verfolgungsjagd über A65: Opel rammt Streifenwagen!

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht

Das sind die zehn beliebtesten Pornostars aller Zeiten

Das sind die zehn beliebtesten Pornostars aller Zeiten

GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?

GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?

Kommentare