Ordnung in der Datenbank

Speedyfox beschleunigt langsamen Firefox-Browser

+
Das Programm "Speedyfox" hilft Firefox auf die Sprünge. Der Browser lässt sich sowohl unter Windows als auch auf dem Mac optimieren. Foto: Mozilla Foundation

Firefox-Nutzer kennen das: Irgendwann will der Browser nicht so schnell arbeiten wie sie surfen. Dieses Problem lässt sich mit der Software "Speedyfox" lösen, die bei anderen Programmen ebenfalls Hilfe leistet.

Berlin (dpa/tmn) - Speedyfox ist ein kleines Programm, das einem lahmenden Firefox-Browser wieder auf die Sprünge helfen soll. Dazu bringt es Ordnung in die Datenbanken des Browsers.

Bis zu dreimal schnellere Startzeiten soll es nach der Optimierung geben, versprechen die Entwickler. Unter Windows optimiert der SpeedyFox neben Firefox auch Skype, Chrome und Thunderbird. Unter Mac wird nur der Firefox unterstützt.

Download SpeedyFox (Englisch)

Kommentare