Welch Überraschung... leider nicht

PS5: Sony-Boss mit Statement zur Verfügbarkeit zum Release

ps5 sony boss statement
+
PS5: Sony-Boss mit Statement zur Verfügbarkeit zum Release

Kurz vor dem Release der PS5 meldete sich der Sony-Boss mit einem Statement vor Ort. In diesem sprach er über die Verfügbarkeit zum Release.

Tokio, Sony – Der PS5*-Release steht uns kurz bevor. Fans, die es tatsächlich geschafft haben eine Konsole vorzubestellen werden anfangen die Tage bis zum 19. November 2020 zu zählen, da sie an diesem Tag die PS5 bei sich Zuhause begrüßen dürfen. Fans, die bisher leer ausgegangen sind, hoffen das ihre geliebte Konsole doch noch zum Verkauf angeboten wird. Der Sony*-Boss äußerte sich nun offiziell zur Verfügbarkeit und bestätigte, was Fans schon haben auf sich zukommen sehen.

Entgegen anderer Branchen hat die Gaming-Szenen durch die Corona-Pandemie einen ordentlichen Aufschwung erhalten. Mehr Leute sind Zuhause, um sich potenziell auch vor den Bildschirmen zu vergnügen. Doch die dadurch erhöhte Nachfrage ist gleichzeitig so schwer, wie noch nie zu bewältigen. Covid-19 schränkt den Handel, sowie Versorgung auch in der Spielebranche ein. Dennoch versprach Jim Ryan den Fans, dass Sony so hart, wie es geht, daran arbeitet die Versorgung für die Weihnachtszeit wiederherzustellen. Glücklich unter dem Weihnachstbaum mit der PS5 wäre ein Traumszenario für viele Fans.

Bei Ingame.de* kann man erfahren, dass der Sony-Boss über die Verfügbarkeit zum Release der PS5* gesprochen hat und bestätigt, was viele vermuteten..*ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare