Neue Konsole

PS5: Neue Gerüchte weisen auf große Präsentation Ende Februar hin

Microsoft hat seine neue Xbox schon gezeigt, Sony zögert bei der PS5 weiterhin.
+
Microsoft hat seine neue Xbox schon gezeigt, Sony zögert bei der PS5 weiterhin.

Die Spekulationen reißen nicht ab. Wann stellt Sony endlich die Playstation 5 offiziell vor? Vermeintliche Insider wollen nun den nächsten Termin entdeckt haben.

  • Neue Informationen weisen auf einen Playstation-Event Ende Februar hin.
  • Sony stellte auch die PS4 an einem Tag im Februar vor.
  • Insider behauptet, die Spiele zum Start der PS5 zu kennen.

Zuerst hieß es, Sony zeigt am 12. Februar 2020 in New York seine Playstation 5. Dann meinte der nächste Insider, dass es schon am 5. Februar soweit ist. Bislang gibt es allerdings keine festen Hinweise darauf, dass Fans Anfang Februar die PS5 zu Gesicht bekommen. Jetzt gibt es neue Termin-Gerüchte.

Sony zeigt die PS5 angeblich am 29. Februar

Diesmal berufen sich viele auf Sony selbst. Demnach sei am 29. Februar 2020 die Sony Hall in New York für einen privaten Event geschlossen, das gehe aus dem aktuellen Belegungsplan hervor, berichtet das Gaming-Portal Playfront. Die Halle gilt bei vielen als potentieller Veranstaltungsort für die Vorstellung der Playstation 5.

Bereits am 20. Februar 2013 stellte Sony in New York Einzelheiten der Playstation 4 vor. Auch damals hielten sich die Japaner bedeckt, was sie bei dieser Veranstaltung präsentieren wollen und die Gerüchteküche brodelte wie wild.

Ebenfalls spannend: Xbox Series X - Microsoft enthüllt endlich seine nächste Konsolengeneration.

Sony feiert in New York 25 Jahre Playstation

Aktuell findet in einer anderen Halle – der Sony Square in New York – noch bis zum 16. Februar das "Experience Playstation"-Event  statt. Dort feiert Sony das 25. Jubiläum der Playstation-Marke. Ob sich die Gerüchte dieses Mal bewahrheiten, zeigt die Zeit und Fans müssen weiter auf die Vorstellung der Playstation 5 warten.

Erst Mitte Januar behauptete ein Insider, dass in der Sony Hall am 5. Februar ein Playstation-5-Event stattfinden sollte. Passend dazu behauptete er auch zu wissen, was alles gezeigt werden sollte. Dazu gehörten:

Mehr lesen: Release von "Cyberpunk 2077" um Monate verschoben! CD Projekt erklärt den Grund.

Ein neues Patent von Sony lässt Playstation-Fans aufhorchen: Die neuen DualShock 5 Controller der PS5 sollen mit einem interessanten - oder vielleicht auch beunruhigenden - Feature ausgestattet sein, wie ingame.de* berichtet.

Diese Spiele soll es auf der Playstation 5 zum Start geben

Auch über die Spiele zum Start der Playstation 5 weiß der angebliche Insider Bescheid. Demnach sollen diese Games zum Launch auf den Markt kommen:

  • Gran Turismo 7
  • MLB The Show 21
  • Demon Souls Remastered
  • Godfall
  • Legends

Auch interessant: Diese Spiele erscheinen im Februar 2020 für PC, PS4 und Xbox.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare