Neue Konsolengeneration

PS5: Neuer Leak verrät angeblich mehr über das UI-Design der Konsole

Sony hält Informationen über die Playstation 5 immer noch geheim.
+
Sony hält Informationen über die Playstation 5 immer noch geheim.

Sony hält sich weiter bedeckt, wenn es um die PS5 geht. Entsprechend brodelt die Gerüchteküche. Jetzt soll ein Foto erstmals die Bedienoberfläche der neuen Konsole zeigen.

  • Anonymer Nutzer teilt Foto der PS5-Oberfläche.
  • Sony hat sich immer noch nicht detailliert über Playstation 5 geäußert.
  • Angeblich zeigt Sony Anfang Februar die neue Konsole.

Wann spricht Sony endlich über die Playstation 5 und gibt Einzelheiten bekannt? Diese Frage stellen sich momentan viele Spieler. Die neue Konsole soll zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen, doch bislang sind nur Name, Logo und wenige Details bekannt.

Playstation 5: Leak zeigt angeblich Benutzeroberfläche

Das Stillschweigen der Japaner sorgt für allerhand Spekulationen in Foren wie Reddit oder 4Chan. Ein Insider behauptet beispielsweise, dass Sony die PS5 Anfang Februar in New York präsentieren wird. Nun ist auch ein Foto aufgetaucht, dass die Benutzeroberfläche der Devkits der Playstation 5zeigen soll.

Ein anonymer 4Chan-Nutzer behauptet, er arbeite für einen Spieleentwickler, der bereits die PS5-Devkits hat. Seine Position hat er offenbar ausgenutzt, um einen Schnappschuss der potentiellen neuen Benutzeroberfläche zu machen.

Ebenfalls spannend: Playstation 5 - Sony enttäuscht auf der CES 2020.

Playstation 5: Recycelt Sony das PS4-Design?

Wer jetzt denkt, Sony hat sich was völlig neues überlegt, wird enttäuscht. Der Screenshot zeigt eine Benutzeroberfläche, die sehr stark an die Playstation 4 erinnert. Die einzelnen Menüs sind wieder in Kacheln angeordnet und Untermenüs zeigen zusätzliche Auswahlmöglichkeiten.

PS5 Devkit UI 4chan leak from r/PS5

Unter dem Beitrag des vermeintlichen PS5-Dashboards gehen die Meinungen über die Echtheit des Fotos auseinander. Manche vermuten, dass Sony die Devkits mit einer provisorischen Benutzeroberfläche ausgestattet hat, um Leaks des endgültigen Designs zu verhindern. Andere glauben, dass sich der 4Chan-Nutzer einen schlechten Spaß erlaubt hat.

Worin sich aber die meisten einig sind: Wenn es tatsächlich das PS5-Design ist, habe Sony keinen Mut gezeigt. Es sehe wie ein aufpoliertes PS4-Menü aus, schreibt ein Nutzer. Ein anderer glaubt, dass die PS4 nur ein Betatest für die Playstation 5 gewesen sei. Besonders eingefleischte Fans der PS4 und PS5 würden sich vermutlich nach diesem Sammlerstück die Finger lecken: Bei einer Auktion kommt eine besonders seltene Ausgabe einer Nintendo Playstation Konsole unter den Hammer, wie ingame.de* berichtet.

Auch interessant: Xbox Series X - Microsoft enthüllt endlich seine nächste Konsolengeneration.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare