Mobile Game

"Pokémon Go" verstärkt mit neuem Update Kampf gegen Cheater

Kommt bald die PvP-Liga für "Pokémon Go"?
+
Kommt bald die PvP-Liga für "Pokémon Go"?

Änderungen am Wetter, härtere Anti-Cheat-Maßnahmen und Crypto-Eier. "Pokémon Go" bekommt ein neues Update. Dataminer haben Inhalte geleakt.

  • Niantic bastelt an einem neuen Update für "Pokémon Go"
  • Cheater sollen es künftig noch schwerer haben
  • Wann soll das Update für "Pokémon Go" erscheinen?

Es gehört immer noch zu den beliebtesten Mobile Games: "Pokémon Go". Die Jagd nach den Taschenmonster in der realen Welt begeistern weiterhin tausende Spieler. Was auch am Support von Entwickler Niantic liegen könnte. Dieser arbeitet momentan an einen neuem Update, dass sich Dataminer mal genauer angeschaut haben.

"Pokémon Go": Dataminer nehmen Update auseinander

Gefunden haben sie spannende neue Änderungen, über die sie aber nicht alles erzählen wollen. Denn eine Neuerung betrifft die Anti-Cheater-Maßnahmen von "Pokémon Go". Sie sollen nicht verraten werden. Die Dataminer geben auf Reddit nur bekannt, dass es mehr Ingame-Maßnahmen gegen Cheater geben soll.

In dem Update für "Pokémon Go" stecken offenbar auch Hinweise auf Crypto-Eier. Es sieht offenbar so aus, als würden Spieler bald auch Eier von Team GO Rocket bekommen. In diesen verstecken sich vermutlich Crypto-Pokémon. Auch beim Wetter gibt es Änderungen. Es wird wohl verschiedene Abstufungen geben und eventuell die Spawn-Rate bestimmter Pokémon beeinflussen.

Ebenfalls spannend: Nintendo Direct - DLC für "Pokémon Schwert & Schild" kommt im Juni.

"Pokémon Go": Neue Hinweise auf PvP-Liga

Im neuen Update für die mobilen Taschenmonster fanden die Dataminer weitere Hinweise auf die PvP-Liga. Aus den Daten geht offenbar hervor, dass Niantic ein Tutorial für die Liga erstellt. Ein entdeckter Countdown könnte das Ende einer Season anzeigen. Weitere Infos betreffen Belohnungen der "Pokémon Go"-PvP-Liga. Spieler werden wohl Pokémon sowie Avatar-Gegenstände gewinnen können.

Die Liga für "Pokémon Go" ist bereits seit Oktober 2019 im Gespräch und damals lauteten die Gerüchte, dass der Start für das Frühjahr 2020 geplant sei. Dies scheint sich durch die Funde der Dataminer zu bestätigen.

Mehr lesen: "Pokémon Schwert & Schild" - Nutzloser Trainer ärgert die Spieler.

Wie funktioniert die Kampf-Liga in "Pokemon GO"?

Die Kampf-Liga baut auf dem System der bisherigen Trainerkämpfe auf und funktioniert daher im Spieler-gegen-Spieler-Modus, den man jetzt schon in "Pokemon Go" kennt. Da eine Idee von "Pokemon Go" darin besteht sich Draußen zu bewegen, ist das Zurücklegen von Strecken ein wichtiger Bestandteil der Kampf-Liga.

Wann erscheint das Update für "Pokémon Go"?

Es gibt noch keine offiziellen Aussagen von Entwickler Niantic zur Veröffentlichung des neuen Updates für "Pokémon Go".

Auch interessant: "Pokémon Schwert & Schild" - Streamer beweist, dass Karpador doch nicht nutzlos ist.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

Kommentare