Es kann losgehen

MontanaBlack: Twitch-Pause – Streamer bereitet Urlaub vor

Twitch-Streamer MontanaBlack aus Buxtehude
+
Twitch-Streamer MontanaBlack sprach in seinem Livestream Klartext.

MontanaBlack machte klar, dass er seit fast fünf Jahren keinen Urlaub mehr hatte. Das bringt den Streamer nun dazu, eine Pause einzulegen und Urlaub zu machen.

Buxtehude, Deutschland – MontanaBlack* hat sich seinen Erfolg auf der Plattform Twitch* hart erarbeitet – so viel steht fest. Doch nun möchte der größte Streamer* aus Deutschland nach fast fünf Jahren ohne Urlaub endlich mal eine Pause vom Streaming einlegen. Somit plante der Streamer bereits vor Wochen seinen Urlaub auf Malta. Nun steht dieser kurz bevor – MontanaBlack zeigt sich voller Vorfreude.

Bereits in einem Video vom 02.09.2020 auf dem YouTube-Kanal von „Die Crew“, spricht MontanaBlack über „Vorfreude, Ängste, Auswandern“. Dabei stellt er klar, dass sein letzter Urlaub schon viereinhalb Jahre her ist und er sich nun etwas gönnen will. Das tat er auch, denn auf Malta soll sein Hotelzimmer für eine Woche etwa 5.000 Euro kosten.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum Twitch-Streamer MontanaBlack sich nun eine Pause gönnen möchte und es ihn in den Urlaub zieht*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare