1. Ludwigshafen24
  2. Ludwigshafen

Verletzter an der Rheinpromenade Ludwigshafen – Polizei sucht brutale Schläger

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Ludwigshafen - Ein Mann gerät mit zwei Männern an der Rheinpromenade in Streit und wird verprügelt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um ihre Hilfe.

Im Fall einer Schlägerei an der Rheinpromenade in Ludwigshafen werden Zeugen um Mithilfe gebeten: Ein 22-Jähriger ist von zwei Männern verprügelt worden, wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz in einer Pressemitteilung mitteilt. Die Beamten können die beiden nicht auffinden, es liegt jedoch eine Täterbeschreibung vor.

Rheinpromenade Ludwigshafen: Schläger verprügeln 22-Jährigen

Mittwochnacht (25. August) macht gegen 01:30 Uhr ein 22-Jähriger an der Rheinpromenade auf sich aufmerksam. Der Mann hat Verletzungen an den Händen und im Gesicht. Er ist mit zwei unbekannten Männern in einen Streit geraten. Daraufhin schlägt ihn einer der Männer mehrfach und stößt ihn zu Boden. Die Polizisten fahnden nach den beiden Schlägern, können sie aber nicht finden.

Der 22-Jährige beschreibt den ersten Täter folgendermaßen:

Den zweiten Täter beschreibt das Opfer wie folgt:

Brutale Schläger an der Rheinpromenade: Zeugen gesucht

Übrigens: Unser LUDWIGSHAFEN24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Hinweise zu den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de. (pol/resa)

Auch interessant

Kommentare