1. Ludwigshafen24
  2. Ludwigshafen

Trauerzug durch Ludwigshafen-Oggersheim – Anwohner zutiefst betroffen und untröstlich

Erstellt:

Von: Madlen Trefzer

Kommentare

Ludwigshafen-Oggersheim – Noch kann es keiner fassen. Die brutale Messerattacke mit zwei Todesopfern und einem Schwerverletzten zur Folge hinterlässt Trauer, Unsicherheit und Wut bei den Bürgern.

Menschenansammlung vor Drogeriemarkt in Ludwigshafen
1 / 9Ludwigshafen-Oggersheim in stiller Trauer: Anwohner versammeln sich vor dem Drogeriemarkt, in dem wenige Tage zuvor die Messerattacke stattfand. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Blumen und Friedhofskerzen am Tatort in Oggersheim
2 / 9„Du bist unser Held“ – diese Botschaft ziert das Porträt des Verstorbenen, der versucht Zivilcourage zu leisten. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Ein Mann blickt auf die Gedenkstätte in Oggersheim
3 / 9Anwohner sind zutiefst betroffen – auch Stunden nach dem Abschluss des Traueraufzugs stehen Menschen um die Gedenkstätten der Opfer und trauern voller Fassungslosigkeit. © LUDWIGSHAFN24/Madlen Trefzer
Menschen versammeln sich in Oggersheim
4 / 9Anwohner ergreifen die Initiative und organisieren den Traueraufzug, der aufgrund fehlender Sicherheitskräfte gar nichts stattfinden sollte. Über dem Viertel liegt ein dichter Schleier von tiefer Trauer und Mitgefühl. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Trauerzug am Sonntag in Ludwigshafen-Oggersheim.
5 / 9Trauerzug am Sonntag in Oggersheim. © Madlen Trefzer/LUDWIGSHAFEN24
Blumen und Friedhofskerzen für die Opfer der Bluttat von Oggersheim
6 / 9„Licht und Liebe den Betroffenen“ heißt es an der Gedenkstätte des Tatorts vor der Drogerie in Ludwigshafen-Oggersheim. Nächste Verwandte des Schwerverletzten haben sich vor Ort versammelt und kommen mit LUDWIGSHAFEN24 ins Gespräch. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Porträt des 20-jährigen Opfers
7 / 9Der tragische Tod des 20-Jährigen löst die Menschen in Oggersheim völlig auf. Auch sein Vater ist beim Traueraufzug vor Ort – er lässt sich von den bestürzten Anwohnern in die Arme schließen. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Porzellanengel und eine Botschaft zum Andenken an den 20-jährigen Verstorbenen
8 / 9„Ich hoffe, der Täter bekommt seine gerechte Strafe“, steht es unter dem Porträt des 20-jährigen Opfers der Messerattacke geschrieben. Viele Anwohner verspüren nach der Bluttat eine starke Unsicherheit. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer
Mehrere hundert Teilnehmer versammeln sich am Sonntag zum Trauerzug in Ludwigshafen-Oggersheim.
9 / 9Mehrere hundert Teilnehmer versammeln sich am Sonntag zum Trauerzug in Oggersheim. © LUDWIGSHAFEN24/Madlen Trefzer

Auch interessant

Kommentare