Dreharbeiten gestartet

Ludwigshafen wird wieder zum Tatort – darum geht‘s in der neuen ARD-Folge

+
„Tatort –Unter Wölfen“ (Arbeitstitel) wird in Ludwigshafen gedreht

Und... Action! In Ludwigshafen wird der neue Tatort-Streifen mit den Kommissarinnen Lena Odenthal und Johanna Stern gedreht. Worum es geht: 

Unter Wölfen“ – so lautet der Arbeitstitel des neuen Tatorts, der derzeit in Ludwigshafen, Baden-Baden und Umgebung gedreht wird. Dabei geht es aber nicht um eine wagemutige Kommissarin Lena Odenthal, die sich mit einem Wolfsrudel anfreundet, dafür jedoch um die Suche nach dem Wolf im Schafspelz, der einen Mord begangen hat. 

Oft gelesen: 30 Jahre Ludwigshafen-„Tatort“: Das passiert im Jubiläums-Krimi

Tatort Ludwigshafen – Darum geht es in der neuen Folge 

Clubbetreiber Timur Kerala ist gerade dabei DER aufgehende Stern im Ludwigshafener Security-Geschäft zu werden. Doch dann wird seine Leiche gefunden. Wer ist für den kaltblütigen Mord an dem Sicherheitschef verantwortlich?

Für die Kommissarinnen Lena Odenthal und Johanna Stern fängt nun die Arbeit an. Schnell rückt Gerhard Arentzen ins Visier der Ermittler. Er stand mit Kerala im Konkurrenzkampf und scheint von den Ereignissen nicht wirklich beeindruckt zu sein. Er hat beste Verbindungen zur Politik und gibt sich als unangreifbar. Lena Odenthal, gespielt von Ulrike Folkerts, lässt sich aber davon nicht abhalten und ermittelt weiter gegen ihn – doch das hat Folgen. Denn die Tatort- Kommissarin gerät am Ende selbst in die Schusslinie.

Wie der SWR berichtet, geht es bei dem neuen Ludwigshafener Tatort um die zweifelhafte Verflechtungen zwischen privaten Sicherheitsdiensten und staatlichen Auftraggebern.

„Tatort: Leonessa“ – Der neue Fall von Lena Odenthal

Tatort in Ludwigshafen – Dreharbeiten bis Ende Juli

Bis zum 25. Juli schlüpfen Ulrike Folkerts und Lisa Bitter in ihre Paraderollen als Lena Odenthal und Johanna Stern. Neben den beiden machen unter anderem Thure Riefenstein, Annika Blendl, Nils Düwell, Roberto Guerra, Felix Strobel, Max Tidof, Peter Espeloer und Annalena Schmidt mit. Regie und Drehbuch führt Tom Bohn. 

Wann der Tatort in Ludwigshafen im Ersten ausgestrahlt wird, ist noch unklar. Auch wie der Titel lautet, bleibt noch ein Geheimnis.

Odenthal ermittelt in der „Babbeldasch“: Das Set in Ludwigshafen

jol

Mehr zum Thema

Kommentare