1. Ludwigshafen24
  2. Ludwigshafen

Neustadt: Bluttat in gemeinsamer Wohnung – 37-Jährige sticht auf Frau ein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Messer.
Mit einem Messer hat eine 37-Jährige mehrfach in der gemeinsamen Wohnung auf eine Frau (38) in Neustadt/Weinstraße eingestochen. (Symbolfoto) © Oliver Berg/dpa

Neustadt/Weinstraße – Wie im Blutrausch hat eine 37-Jährige am Abend in der gemeinsamen Wohnung mehrfach mit einem Messer auf eine Frau (38) eingestochen.

Schreckliche Bluttat in Neustadt: Am Montag (2. August) gegen 21 Uhr hat eine 37-Jährige mehrfach auf eine 38-jährige Frau in der gemeinsamen Wohnung eingestochen. Die 38-Jährige wurde hierdurch schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand besteht keine Lebensgefahr für die Frau, wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz mitteilt.

Die 37-jährige Tatverdächtige konnte in der Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Sie wurde dem Haftrichter in Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Mordes. Die Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei in Ludwigshafen zu den Gesamtumständen werden fortgesetzt.

StadtNeustadt
BundeslandRheinland-Pfalz
Einwohnerzahl53.306 (Stand: 31. Dez. 2020)
Fläche117,1 km²
OberbürgermeisterMarc Weigel (FWG)

Übrigens: Unser LUDWIGSHAFEN24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Rheinland-Pfalz: Polizei ermittelt auch nach Messerattacken in Grünstadt und Landau

Am Montagabend (2. August) ist die Polizeiinspektion Grünstadt um 21:12 Uhr zu einem blutigen Übergriff in einem Wohnhaus in der Innenstadt gerufen worden. Ein 48-Jähriger musste mit einer schweren Bauchverletzung nach einem Messerstich notoperiert werden. Die vierköpfige Täter-Gruppe war ins Stadtgebiet verschwunden.

Zuvor hat am späten Donnerstagabend (29. Juli) eine weitere Messerattacke die Pfalz erschüttert: Durch den Angriff eines 57-Jährigen in einem Landauer Imbiss ist ein Mann (37) schwer verletzt worden, wie LUDWIGSHAFEN24 berichtet. (pol/pek)

Auch interessant

Kommentare