Ludwigshafen

51-Jähriger schlägt sechs PKW-Scheiben ein

+
Ein alkoholisierter Mann schlug in Ludwigshafen die Scheiben von sechs Autos ein.

In Ludwigshafen konnte die Polizei einen 51-jährigen Mann festnehmen, der mit einem Stein die Fensterscheiben von sechs PKWs eingeschlagen hatte.

Am Mittwoch gegen 21:50 Uhr wurden in der Semmelweisstraße in Ludwigshafen an sechs Autos mit einem Stein die Fensterscheiben eingeschlagen.

Eine aufmerksame Anwohnerin hatte den Mann bei der Tat ertappt und die Polizei verständigt. Aufgrund der guten Beschreibung konnten die Beamten den Täter sofortstellen und festnehmen. Der 51-jährige Mann war stark alkoholisiert. Zur Verhinderung weiterer Straftaten blieb er bis zu seiner Ausnüchterung im polizeilichen Gewahrsam. Es kam zum Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Kommentare