Von wegen „Freunde“!

Ein verhängnisvoller Filmeabend...

+
Die vermeintlichen Freunde der 18-jährigen Frau klauen ihr 150 Euro (Symbolbild)

Ludwigshafen - Ein gemütlicher Filmabend mit vermeintlichen „Freunden“ endet für eine 18-Jährige in einer derben Enttäuschung...

Wer solch Freunde hat, brauch keine Feinde! Eine 18-Jährige hatte am Sonntag gegen 20:45 Uhr zwei Freunde eingeladen, um sich zusammen einen Film anzuschauen.  

Als die beiden Jungs die Wohnung verlassen, fehlen der jungen Frau 150 Euro Bargeld! 

Gegen ihre „Freunde" hat sie jetzt Strafanzeige wegen Diebstahl erstattet. 

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Kommentare