Bleifuß des Tages

Temposünder (18) mit 187 Sachen erwischt

+
Temposünder (18) mit 187 Sachen erwischt. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Ein 18-jähriger Autofahrer wird eine Weile ohne Führerschein auskommen müssen. Das Tempolimit von 90 Kilometern pro Stunde hat er um das Doppelte überschritten

Bei einem Tempolimit von 90 Kilometern pro Stunde war ein 18-Jähriger mit 187 auf der Autobahn 650 in Ludwigshafen unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Dabei fiel der 18-Jährige einer Zivilstreife auf. Er muss laut Polizei mindestens drei Monate auf seinen Führerschein verzichten, den er noch auf Probe hatte.

dpa/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

St. Pauli rettet einen Punkt

St. Pauli rettet einen Punkt

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Kommentare