Polizei warnt vor Einbrecher-Trick

Achtung: So markieren Einbrecher leere Häuser!

+
Die Polizei warnt: Einbrecher markieren leerstehende Häuser! (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Urlaubszeit ist bekanntlich Einbruchszeit. Die Polizei warnt jetzt vor einem Trick, mit dem Einbrecher leere Häuser kennzeichnen!

In den vergangenen Tagen seien im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz mehrere Kennzeichnungen an Häusern festgestellt worden, meldet die Polizei am Dienstag. 

Mit solchen Plastikstreifen werden die Häuser markiert.

Unbekannte klemmen dabei kleine Plastikstreifen zwischen Tür und Rahmen der Eingangs- und Terrassentüren. Mit dieser Masche soll festgestellt werden, welche Häuser – vor allem während der Urlaubszeit – leer stehen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Achtsamkeit. Wer einen solchen Plastikstreifen an seinem Haus feststellt, sollte die nächste Polizeidienststelle informieren!

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Letzte Umfragen vor der Bundestagswahl: Union und SPD verlieren

Letzte Umfragen vor der Bundestagswahl: Union und SPD verlieren

So sehen Sie die Bundestagswahl 2017 heute live im TV und im Livestream

So sehen Sie die Bundestagswahl 2017 heute live im TV und im Livestream

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Fürstenfeldbruck

Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Fürstenfeldbruck

Diese Parteien treten heute bei der Bundestagswahl 2017 an

Diese Parteien treten heute bei der Bundestagswahl 2017 an

Brief nicht abgeschickt? So können Sie Ihre Stimme noch per Briefwahl abgeben

Brief nicht abgeschickt? So können Sie Ihre Stimme noch per Briefwahl abgeben

Kommentare