Auf K6 bei Oggersheim

Vorfahrt genommen! Frau (35) mit Hubschrauber in Klinik

+
Der Unfall auf der K6 bei LU-Oggersheim.

Ludwigshafen-Oggersheim – Schon wieder ein schwerer Unfall aufgrund missachteter Vorfahrt! Diesmal kracht´s auf der K6 bei Oggersheim. Der Hubschrauber fliegt die Verletzte in die Klinik. 

Eine Golf-Fahrerin (30) am Montagfrüh unterwegs auf der Breiten Straße in Fahrtrichtung K 6.

Gegen 7:20 Uhr will die junge Frau an der dortigen Einmündung nach links auf die K 6 abbiegen.

Als eine 35-Jährige mit ihrem weißen Hyundai aus Richtung Oggersheim naht, nimmt ihr die 30-Jährige die Vorfahrt!  

Durch den Zusammenstoß schleudert der Wagen gegen die linke Leitplanke, bleibt nach einem halben Überschlag auf dem Dach liegen.

Mit Verletzungen wird die 35-Jährige per Rettungshubschrauber zur Erstversorgung in eine Klinik gebracht – diese erweisen sich glücklicherweise ‚nur‘ als Schleudertrauma. Die ausgelösten Airbags hatten Schlimmeres verhindert.

Die Unfallverursacherin erleidet einen Schock, muss ins Krankenhaus.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Nagelsmann will keine Debatte um Videobeweis

Nagelsmann will keine Debatte um Videobeweis

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

UN bitten um Spenden für Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar

UN bitten um Spenden für Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Studie zur Kinderarmut und zur Chance auf Aufstieg

Studie zur Kinderarmut und zur Chance auf Aufstieg

Urteil in Mordprozess: "Reichsbürger" droht lebenslange Haft

Urteil in Mordprozess: "Reichsbürger" droht lebenslange Haft

Kommentare