Verkehrsänderungen und Zusatzfahrten

Umleitungen beim Stadtfest: So erreichst du trotzdem dein Ziel!

+
So kommst du zum Stadtfest und wieder nach hause!

Ludwigshafen - Während des Stadtfests kommt es zu zahlreichen Umleitungen. Wie Du trotzdem bequem zum Stadtfest kommst, erfährst Du hier:

Vom 22. bis zum 24. Juni findet in Ludwigshafen das Stadtfest statt. Währenddessen kommt es zu vielen Umleitungen und Fahrtwege werden geändert.

Berliner Platz für Busse gesperrt

Der Berliner Platz wird während des Fests für den Busverkehr gesperrt. Es gibt jedoch eine Ersatzhaltestelle wenige Meter weiter in der Wredestraße, von wo die Besucher des Fests in alle Richtungen fahren können. 

Straßenbahnen werden den Berliner Platz tagsüber wie gewohnt anfahren. Freitag ab 21 Uhr und Samstag ab 18:30 Uhr  ist der Berliner Platz aber auch für Stadtbahnen gesperrt. Aus- und Einsteigen können die Fahrtgäste an der Ha ltestelle Kaiser- Wilhelm Straße

Stadtfest in Ludwigshafen

Open Air Konzert führt zur Sperrung des Berliner Platzes

Der Grund für die Sperrung des Berliner Platzes am Samstag auch für Straßenbahnen ist ein Open Air Konzert und das Public Viewing des WM Spiels Deutschland- Schweden. 

>>> Alle Highlights des Stadtfests findest Du hier!

Umleitungen 

Linie 4 Richtung Mannheim: 

Die Linie 4 fährt nach der Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Straße über die Ludwigstraße, Ludwigshafen Rathaus, Handelshafen, Rheinstraße, MA Rathaus/rem, Paradeplatz, Mannheim Schloss, Universität, Mannheim Hauptbahnhof, Kunsthalle, Rosengarten, Gewerkschaftshaus, Kurpfalzbrücke Ost, Alte Feuerwache und dann weiter den regulären Linienweg.

Linie 4 Richtung Bad Dürkheim: 

Die Linie 4 fährt ab Alte Feuerwache über die Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost, Gewerkschaftshaus, Rosengarten, Kunsthalle, Mannheim Hauptbahnhof, Universität, Schloss, Paradeplatz, MA Rathaus/rem, Rheinstraße, Handelshafen, Ludwigshafen Rathaus, Ludwigstraße, Kaiser-Wilhelm-Straße (Ersatz für Berliner Platz) und dann weiter auf dem regulären Linienweg.

Linie 6:

Die Linie 6 fährt ab Ludwigstraße zur Kaiser-Wilhelm-Straße, Pfalzbau. Ersatzhaltestellen gibt es in der Schützenstraße (in der Berliner Straße), Wittelsbachplatz und weiter regulär nach Rheingönheim und auf dem gleichen Weg zurück. Ab 21 Uhr fährt die Linie 6 von Mannheim kommend nur bis zur Haltestelle LU Rathaus (und weiter als Linie E über Ludwigstraße, Kaiser-Wilhelm-Straße, Pfalzbau bis LU Hauptbahnhof).

25 Jahre Stadtfest: Clueso, Joris und Co. heizen richtig ein

Während des Stadtfests wird die Linie 7 aufgeteilt

Richtung Ludwigshafen: ab etwa 19.30 bis 21 Uhr werden die Linien 7 und 10 zusammengefasst.

Die Linie 7 ab Oppau fährt zur Haltestelle Ludwigstraße und von dort als Linie 10 über Kaiser-Wilhelm-Straße nach Friesenheim Mitte. Dort wendet die Linie 10 und fährt den gleichen Weg zurück bis Oppau.

Richtung Mannheim: Die Strecke der Linie 7 in Mannheim verläuft wie folgt: Vogelstang, Universitätsklinikum, Nationaltheater, Paradeplatz, Wasserturm, MA Hauptbahnhof, Schloss, Paradeplatz, Nationaltheater, Universitätsklinikum.

Busverkehr eingeschränkt

Am Samstag wird die Bismarckstraße zwischen Wredestraße und Mudenheimer Straße ab 14:30 Uhr gesperrt. Busse der Linien 74,76 und 77 halten in der Ludwigstraße. Am Sonntag fahren die Busse wie freitags ab den Ersatzhaltestellen in der Wredestraße.

Um Mitternacht bietet der RNV Freitag und Samstag jeweils eine zusätzliche Fahrt auf den Linien 90, 94, 96 und 97 an. 

til/pm

Mehr zum Thema

Kommentare