Deine Meinung

Vote! Nach Real-Aus: Ist die Walzmühle noch zu retten? 

+
Noch wehen die real-Fahnen vor der Walzmühle.

Ludwigshafen-Süd – Seit Donnerstag ist die Katze aus dem Sack: Im September 2016 wird der Real-Markt in der Walzmühle dicht gemacht. Ist das Schicksal der Walzmühle damit besiegelt? 

Nach Deichmann, Ernsting's Family und Jeans Fritz (nur um einige Läden zu nennen) – schließt nun auch die Real-Filiale

Über dem Walzmühle-Center in Ludwigshafen scheint regelrecht ein böser (Shopping)-Fluch zu liegen...

Nach und nach verschwinden die Läden vom Lageplan des mysteriösen „Bermuda-Dreiecks“ Walzmühle. Oder ‚frisst‘ die Rhein-Galerie wie ein großer ‚Hai‘ all die kleinen Fische? 

Die Gründe für das Ladensterben sind undurchsichtig – klar ist nur: Real brachte die vergangenen Jahre mehr Verluste als Gewinne ein (WIR BERICHTETEN). 

Schon im Jahr 2009 stand die Existenz dieser Filiale auf der Kippe! Damals verhinderte die Metro-Group die Schließung noch im letzten Moment. 

Unsere Facebook-Leser sind sich (fast) sicher: Bald steht die Walzmühle komplett leer. Manche würden sich Primark oder einen Kaufland an der (bald) leeren Stelle wünschen. Wie siehst Du das? 

Ist die Walzmühle noch zu retten? Stimme ab: 

Das Voting ist vorbei.
Abstimmung
nein
66.96%
ja
24.48%
weiß nicht
8.55%

nis

Mehr zum Thema

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare