Täter gefasst

In Bleichstraße: 24-Jähriger verprügelt und ausgeraubt

+

Ludwigshafen-Süd - Brutaler Vorfall am frühen Samstagmorgen! In der Bleichstraße wird ein 24-jähriger Mann von drei Tätern zusammengeschlagen und ausgeraubt. 

Der junge Mann (24) aus Ludwigshafen ist gegen 3:30 Uhr am Samstagmorgen auf dem Nachhauseweg, als er in der Bleichstraße ohne Vorwarnung von drei männlichen Tätern angegriffen wird.

Die Schläger prügeln auf ihr Opfer ein und rauben den 24-Jährigen schließlich aus – bei der Attacke erleidet er zum Glück nur leichtere Verletzungen am Kopf.

Im Rahmen eine sofort eingeleiteten Fahndung können in unmittelbarer Nähe drei Männer festgestellt und kontrolliert werden, auf die die Täterbeschreibungen passen.

Bei der anschließenden Durchsuchung finden die Beamten neben den geraubten Gegenständen des 24-Jährigen auch eine Schusswaffe und eine geringe Menge Betäubungsmittel.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

++++++++++

Zeugenhinweise werden vom Kriminaldauerdienst unter ☎ 0621/963-2773 oder per E-Mail an: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen genommen.

pol/rob

Kommentare