Überfall in Yorckstraße

In der eigenen Wohnung: Mann (21) von Unbekannten beraubt!

+
Die Unbekannten klingeln an der Tür, der 21-Jährige lässt sie hinein (Symbolfoto).

Ludwigshafen-Süd - Zwei Unbekannte klingeln an der Tür und verwickeln einen 21-Jährigen in ein Gespräch. Der junge Mann öffnet ihnen die Tür – ein Fehler!

Am Montag, 4. April, klingelt es gegen 15:30 Uhr an der Wohnungstür eines 21-jährigen Mannes in der Yorckstraße. Zwei Männer stehen vor der Tür, verwickeln den jungen Mann in ein Gespräch. 

Schließlich lässt der 21-Jährige sie hinein. Ein Fehler – Kaum sind sie drin, verschließen die Unbekannten die Tür von innen und durchsuchen die Wohnung. Sie stecken eine Halskette und eine Armbanduhr ein. Dann fordern sie ihr Opfer auf, auch sein Smartphone herauszugeben und drohen ihm Gewalt an. Der junge Mann gibt nach und überreicht den Unbekannten sein Handy. Mit ihrer Beute verlassen die Männer die Wohnung. 

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Die beiden Männer sollen etwa 25 Jahre alt sein. Einer von ihnen soll etwa 1,75 Meter groß sein, er hatte einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit dunkelblauen Turnschuhen, einer grünen Jeans und einem schwarzen Kapuzenpullover. Sein Komplize soll etwa 1,80 Meter groß sein. Er hat eine dunkelblaue Jacke, ein weißes Poloshirt, blaue Jeans und Turnschuhe getragen. 

--------------------------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email an kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/mk

Neueste Artikel

Entsetzen nach Anschlag auf maltesische Journalistin

Entsetzen nach Anschlag auf maltesische Journalistin

Polizei zeigt Schockvideo: Mann beim Überqueren der Gleise von Zug erfasst

Polizei zeigt Schockvideo: Mann beim Überqueren der Gleise von Zug erfasst

Andrea Nahles lädt zur SPD-Fraktionsklausur

Andrea Nahles lädt zur SPD-Fraktionsklausur

Neue Hochrechnung nach Österreich-Wahl ohne Veränderungen

Neue Hochrechnung nach Österreich-Wahl ohne Veränderungen

Spanien erlässt Haftbefehl gegen katalanische Aktivisten

Spanien erlässt Haftbefehl gegen katalanische Aktivisten

Zum Siegen verdammt: BVB in Nikosia in der Bringschuld

Zum Siegen verdammt: BVB in Nikosia in der Bringschuld

Kommentare