An der Kreuzung Speyerer Straße und K3

Raub, Unfall oder Unglück: Was ist mit blutendem Mann (55) passiert?

+
Die Polizei ermittelt, warum ein 55-Jähriger schwer verletzt auf der Straße liegt. (Symbolfoto)

Ludwigshafen – Während der Fahrt finden Sanitäter einen Mann auf Straße liegen – er blutet stark und braucht Hilfe! Woher genau die Verletzungen kommen, soll nun die Polizei klären:

Sanitäter fahren am Montagabend (1. Oktober) auf der Kreuzung Speyerer Straße und K3. Gegen 21 Uhr machen sie eine dramatische Entdeckung – eine stark blutende Person! Der 55-Jährige kann nicht erklären, was genau mit ihm passiert ist, sodass die Polizei eingeschaltet wird. Der Verletzte wird in ein Krankenhaus gebracht.

Nun ermittelt die Polizei die Ursache der Verletzungen und ob andere Personen in den Vorfall verwickelt sind. 

----

Falls Du Hinweise zu dem Vorfall geben kannst, melde Dich bei der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter ☎ 0621/9632773 oder per Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de.

pol/dh

Mehr zum Thema

Kommentare