Über 2,5 Promille

Schreiend und betrunken: Mann wedelt mit Messer in der Luft

+
Ein Mann wedelt schreiend mit einem Messer in der Luft. (Symbolbild)

Ludwigshafen-Mundenheim - Ein 33-Jähriger versetzt die Anwohner der Kropsburgstraße in Angst und Schrecken! Daraufhin gehen mehrere Notrufe ein. Der Grund:

Am Samstag gehen gegen 21 Uhr mehrere Notrufe bei der Polizei ein! Der Grund: Ein Mann steht schreiend in der Kropsburgstraße und wedelt mit einem Messer in der Luft!

Mehrere Streifenwagen rücken daraufhin an. Der 33-Jährige ist mit circa 2,5 Promille sichtlich betrunken und zeigt sich wenig einsichtig. Auch einen Grund für sein Verhalten will er der Polizei gegenüber nicht nennen.

Es sind keine Personen verletzt worden und es ist auch bis zu diesem Zeitpunkt nicht zu Straftaten gekommen. Um diese zu verhindern und aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung ist der Mann in Gewahrsam genommen worden.

jab/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Kommentare