Promille-Fahrer (48) verliert Kontrolle

Audi 20 Meter durch die Luft geschleudert! 

+

Ludwigshafen-Oggersheim - Mit 1,5 Promille intus verliert ein 48-jähriger Audi-Fahrer die Kontrolle, der Wagen wird rund 20 Meter durch die Luft geschleudert. Dennoch hat er Glück im Unglück...

Dieser 48-jährige Promille-Fahrer hatte mehr als nur einen Schutzengel mit an Bord!

Der Mann ist in der Nacht auf Freitag (22. September) auf der Landstraße von Lambsheim kommend in Richtung Oggersheim unterwegs, als er gegen 2:30 Uhr in Höhe einer Verkehrsinsel die Kontrolle über seinen Wagen verliert.

I m Anschluss überschlägt sich der Audi und wird rund 20 Meter durch die Luft geschleudert.

Wie durch ein Wunder bleibt der Fahrer unverletzt.

Bei einem freiwillig durchgeführten Alkoholtest stellen die Beamten einen Promillewert von rund 1,5 Promille fest. Der Führerschein des 48-Jährigen wird daraufhin beschlagnahmt, außerdem muss er einer Strafanzeige entgegensehen.

pol/rob

Kommentare