In Prälat-Caire-Straße

Räuber schlägt Mann (35) bewusstlos!

+
Brutaler Überfall in Prälat-Caire-Straße (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Oggersheim - Ein 35-Jähriger ist am frühen Freitagmorgen in Richtung Bahnhof unterwegs, als ein Auto neben ihm anhält...

Gegen 4:33 Uhr befindet sich der Ludwigshafener auf dem Weg von der Aral-Tankstelle in der Prälat-Caire-Straße zum Oggersheimer Bahnhof. Ein Mercedes hält neben ihm an, der Beifahrer steigt aus. Er fragt den 35-jährigen Fußgänger, ob er Bargeld hätte. 

Als der Mann das verneint, schlägt der Beifahrer zu. So brutal, dass sein Opfer das Bewusstsein verliert! Als der Ludwigshafener wieder zu sich kommt, ist sein Geldbeutel mit 25 Euro weg. Vom dem Mercedes fehlt jede Spur.

Zeugenaufruf

Nach Angaben des Opfers ist der Täter 1,85 Meter groß und zwischen 25 und 30 Jahre alt. Zum Tatzeitpunkt soll er eine weiße Hose und eine Mütze getragen haben. Der Mercedes war weiß lackiert, das Kennzeichen ist nicht bekannt.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter  ☎ 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. 

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Fieser Shitstorm gegen Katzenberger - die bringt Hummels und Götze ins Spiel

Fieser Shitstorm gegen Katzenberger - die bringt Hummels und Götze ins Spiel

Polizeikontrolle: Mann (42) öffnet mit erhobener Pistole die Tür!

Polizeikontrolle: Mann (42) öffnet mit erhobener Pistole die Tür!

Großeinsatz nach Unfall in Lampertheimer Straße: 3 Schwerverletzte

Großeinsatz nach Unfall in Lampertheimer Straße: 3 Schwerverletzte

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Kommentare