Am Freitagmorgen

Joggerin (52) mit Messer bedroht

+
Ein unbekannter bedroht eine Joggerin mit einem Messer (Symbolfoto).

Ludwigshafen-Oggersheim - Am Freitagmorgen ist eine Joggerin im Maudacher Bruch unterwegs. Auf dem Fußweg zwischen Mittel- und Saumgraben stellt sich ihr ein Mann in den Weg.  

Der Unbekannte sitzt gegen 7:30 Uhr auf einem Baumstumpf im Bereich zwischen Mittelgraben und Saumgraben.

Als er die Joggerin näher kommen sieht, steht er auf und stellt sich ihr in den Weg. Er hat ein Messer in der Hand und bedeutet der Frau, leise zu sein.

Daraufhin schreit die 52-Jährige lautund setzt ihr mitgeführtes Pfefferspray gegen den Mann ein. Dann flüchtet sie in Richtung Saumgraben. Der Mann steigt auf ein älteres Fahrrad und fährt in Richtung Mittelgraben davon.

Täterbeschreibung

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 

  • über 50 Jahre alt
  • 1,74 Meter groß
  • gebräunter Teint
  • hagere Figur, mageres eingefallenes Gesicht 
  • helle Haare, dunkle Augenringe
  • insgesamt ungepflegtes Erscheinungsbild
    Der Mann war mit einer ärmellosen blaue Jacke, Hemd und Schirmmütze bekleidet.

pol/rmx

Neueste Artikel

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!

DFB-Team in Nations League gegen Frankreich und Niederlande

DFB-Team in Nations League gegen Frankreich und Niederlande

,Aktenzeichen XY‘ berichtet über Babyknochen-Fund im Viernheimer Wald

,Aktenzeichen XY‘ berichtet über Babyknochen-Fund im Viernheimer Wald

Europarat fordert Kontrollgremium für FIFA und UEFA

Europarat fordert Kontrollgremium für FIFA und UEFA

Live-Ticker: Hammergruppe für Deutschland in der neuen UEFA Nations League

Live-Ticker: Hammergruppe für Deutschland in der neuen UEFA Nations League

Nach 242 Tagen: Marco Reus endlich wieder im Training bei Borussia Dortmund

Nach 242 Tagen: Marco Reus endlich wieder im Training bei Borussia Dortmund

Kommentare