Zu auffällig...

Ladendiebin versteckt 26 Videospiele in Kleidung!

+
Videospiel-Diebin auf frischer Tat ertappt! (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Oggersheim - Diese Ladendiebin versucht doch tatsächlich, im Media Markt ganze 26 Spiele an ihrem Körper zu verstecken. Kein Wunder, dass der Detektiv auf die Frau aufmerksam wird.

Die 37-Jährige aus Kaiserslautern versucht am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr Konsolenspiele im Gesamtwert von 1.282 Euro in ihrer Kleidung versteckt aus dem Markt in Oggersheim zu schmuggeln.

Tatsächlich schafft die Frau es sogar noch vor die Tür des Geschäfts – dann wird sie allerdings vom Detektiv angehalten und der Polizei übergeben.

Sie muss sich nun wegen Ladendiebstahl verantworten.

pol/kab

Mehr zum Thema

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare