Vollsperrung seit Montag

B9-Baustelle sorgt für Verkehrs-Chaos im Berufsverkehr!

+
Stau wegen Vollsperrung der B9 (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Oggersheim - Viele Autofahrer müssen am Montagmorgen ganz viel Geduld mitbringen! Die Sperrung der B9 zwischen dem Autobahnkreuz und der Ausfahrt Oggersheim sorgt für Chaos...

Die Polizei spricht von „erheblichen Behinderungen“ im morgendlichen Berufsverkehr. Der Stau in Richtung Frankenthal zieht sich auf der Umleitungsstrecke der A650 und der B9 über mehrere Kilometer.

Obwohl die Umleitung nach Frankenthal ab Kreuz Oggersheim über die A61 und A6 bis zur Anschlussstelle Frankenthal verläuft, folgen am Montagmorgen viele Autofahrer der vermeintlich schnelleren Strecke über die Anschlussstelle Buchheim. Hier wird jedoch die Einmündung zur L524 zur Stau-Falle. 

Die Polizei empfiehlt allen Pendlern, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen.

Die Vollsperrung der B9 dauert voraussichtlich noch bis 12. Juni. 

Vollsperrung wegen Bauarbeiten

In der Zeit vom 4. bis voraussichtlich 12. Juni werden zwischen dem Oggersheimer Kreuz und der Anschlussstelle Oggersheim-West Fahrbahnerneuerungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen durchgeführt der B9 durchgeführt. Dafür bleibt die Bundesstraße voll gesperrt. Der Verkehr in Richtung Frankenthal wird großräumig über die Autobahnen A650, A61 und A6 umgeleitet. In Fahrtrichtung Ludwigshafen bleibt die B9 bis zur Anschlussstelle Oggersheim-Nord frei.

Sollte es zu keinen witterungsbedingten oder nicht vorhersehbaren Verzögerungen kommen, wird die B9 ab dem 12. Juni wieder frei befahrbar sein.

pol/kab

Mehr zum Thema

Kommentare