In Bad Herrenalb

Flüchtiger Mehrfach-Schütze (31) verhaftet!

+
Flüchtiger Schütze in Hotel festgenommen (Symbolfoto).

Ludwigshafen/Bad Herrenalb - Knapp drei Wochen, nachdem er in der Goethestraße einen 23-Jährigen mit mehreren Schüssen niedergestreckt hat, wird der flüchtige Schütze festgenommen.

Knapp drei Wochen nach dem Schüssen auf einen 23-Jährigen ist der flüchtige Schütze gefasst!

Nach intensiver Fahndung kann die Polizei den beschuldigten 31-Jährigen aus Albanien in der Nacht auf Freitag (5. auf 6. April) in einem Hotel in Bad Herrenalb festnehmen. Der Mann sitzt jetzt in U-Haft.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem 31-Jährigen vor, am 18. März in der Goethestraße in Ludwigshafen mehrfach auf einen 23-Jährigen geschossen zu haben. Das Opfer wurde schwer verletzt. Unklar ist derzeit, warum der Mann auf den Jüngeren schoss.

pol/rmx

Kommentare