Inventar zerstört

Wegen Handy-Musik: Massen-Prügelei in Kneipe

+
Mehrere Verletzte bei Kneipenschlägerei in Oberstraße (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mundenheim - Weil sich eine Gruppe junger Kneipenbesucher in der Nacht zum Samstag an der Handy-Musik eines 25-Jährigen stört, kommt es zum Streit, der schnell eskaliert... 

Gegen 2 Uhr beginnt die Gruppe einen Streit mit dem 25-jährigen Ludwigshafener, weil dieser in der Bar in der Oberstraße mit seinem Handy laut Musik hört. Schnell mischen sich noch elf weiter Gäste in die handfeste Auseinandersetzung ein.

Dabei werden nicht nur mehrere Personen verletzt, sondern auch das Inventar der Bar kurz und klein geschlagen. Drei Beteiligte müssen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Prügelknaben erwartet nun allesamt eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizei unter ☎ 0621 963-2122 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Meistgelesen

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

Ätzender Stoff tropft aus BASF-Waggon

Ätzender Stoff tropft aus BASF-Waggon

Mit Eisenstangen! Männer schlagen 5 Radfahrer

Mit Eisenstangen! Männer schlagen 5 Radfahrer

Mit Müslischüssel! Ehefrau (53) schlägt Mann (57) K.o. 

Mit Müslischüssel! Ehefrau (53) schlägt Mann (57) K.o. 

Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben

Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben

Kommentare