Ohne Helm unterwegs

Brutaler Crash! Radler knallt mit Kopf auf Windschutzscheibe

+
Der Fahrradfahrer muss ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)

Ludwigshafen-Mundenheim - In der August-Heller-Straße kommt es zum brutalen Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer. Der Radler ist ohne Helm unterwegs...

Ein 20-Jähriger fährt am Dienstag (3. März) gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad von einem Firmengelände auf die Fahrbahn der August-Heller-Straße.

Doch der Radler ist unachtsam. Er übersieht das Auto, das genau in diesem Moment von links angefahren kommt.

Es kommt zum Crash. Dabei schlägt der Fahrradfahrer mit seinem Kopf mit voller Wucht gegen die Windschutzscheibe und dann auf die Straße.

Besonders fatal: Der Radler ist ohne Helm unterwegs! Er erleidet eine Platzwunde am Kopf und großflächige Abschürfungen an der gesamten Körperseite.

Zur weiteren Untersuchung und Versorgung wird er ins Krankenhaus gebracht. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 3.000 Euro.

pol/gs

Meistgelesen

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Vermutlich älteste Frau der Welt in Japan gestorben

Vermutlich älteste Frau der Welt in Japan gestorben

Kommentare