Am Berliner Platz

Dickes Auge! Mann (43) kassiert ‚Haue‘ an Haltestelle

+
Die Straßenbahnhaltestelle am Berliner Platz.

Ludwigshafen-Mitte – Ein eskalierendes Wortgefecht endet an einer Straßenbahn-Haltestelle für einen 43-Jährigen mit einem geschwollenen Auge. Der Täter entkommt unerkannt:

Mächtig ‚Stress‘ an einer Straßenbahn-Haltestelle – einmal mehr am Berliner Platz...

Ein 43-Jähriger und ein ihm unbekannter Mann geraten sich am Freitagabend gegen 22 Uhr zunächst verbal in die Haare. 

Plötzlich schlägt ihm der Fremde ohne Vorwarnung ins Gesicht, flüchtet anschließend Richtung Bismarckstraße!

Mit dicker Augenschwellung ruft der verletzte Ludwigshafener die Polizei, die den angeblich dunkelhäutigen Täter jedoch trotz umfangreicher Fahndung nicht zu fassen kriegt. 

-----

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1.

pol/pek

Meistgelesen

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Kommentare