Aus Eifersucht

Handfester Streit um Frau – Nachbarn gehen aufeinander los!

+
Wegen einer Frau kommt es am Montagabend zum Streit zwischen zwei Nachbarn in der Benickerstraße. (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - Ein handfester Streit führt am Montagabend zu einem Polizeieinsatz in der Benickerstraße. Es geht um eine Frau...

Nachdem sich ein 31-Jähriger von seiner 28-Jährigen Freundschaft getrennt hat, geht er eine Beziehung zur 22-jährigen Ehefrau seines Nachbarn ein – es kommt zum Streit.

Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 31-jährige eine Garderobe aus der Wand gerissen und mit einem Metallstück auf seinen Kontrahenten losgegangen sein. Seine Ex-Freundin schubst er zur Seite, als sie sich ihm in den Weg stellen will.

Im Anschluss sollen die beiden Männer mit Messern aufeinander losgegangen sein. Die 28-Jährige und der 33-jährige Nachbar werden verletzt.

Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

pol/kab

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

SVS und St. Pauli machen gemeinsame Sache

SVS und St. Pauli machen gemeinsame Sache

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Neuer Schock für den FC Bayern: Nach Müller auch noch Hummels verletzt

Neuer Schock für den FC Bayern: Nach Müller auch noch Hummels verletzt

Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt

Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt

Fink haucht Waldhof neues Leben ein

Fink haucht Waldhof neues Leben ein

Khedira-Dreierpack verhilft Juventus zu 6:2-Sieg in Udine

Khedira-Dreierpack verhilft Juventus zu 6:2-Sieg in Udine

Kommentare