Täter flüchtig 

In Hausflur brutal ausgeraubt: 96-Jährige schwer am Kopf verletzt!

+
Seniorin in Bismarckstraße überfallen (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - In einem Mehrfamilienhaus in der Bismarckstraße passiert an Heiligabend ein brutaler Raubüberfall! Eine 96-Jährige wird von hinten angegriffen und verletzt:

Die Seniorin betritt am Montag (24. Dezember), gegen 14:20 Uhr ihr Wohnanwesen in der Bismarckstraße. Dabei nähert sich ein Unbekannter von hinten und versucht ihr die Handtasche aus ihrer Armbeuge zu reißen. Die gehbehinderte 96-Jährige versucht sich zu wehren, stürzt dabei zu Boden. Dabei zieht sie sich erhebliche Verletzungen am Kopf zu.

Der Täter greift sich die Handtasche und flüchtet in unbekannte Richtung. Er erbeutet 200 Euro.

Ein Passant wird auf das Opfer des Überfalls aufmerksam und ruft die Polizei. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung wird der Täter nicht gefunden. Die Seniorin kann zu dem Unbekannten keine Beschreibung abgegen.

Zeugen, die der Kriminalpolizei Hinweise geben können, werden gebeten, sich zu melden!

pol/kab

Kommentare