Nase und Jochbein zertrümmert

Schwere Kopfverletzungen! Teenager verprügeln Mann (19)

+
(Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte – Kennen diese ‚Halbstarken‘ eigentlich gar keine Skrupel? Eine Gruppe Jugendlicher schlägt einen 19-Jährigen brutal zusammen. Er erleidet schwere Kopfverletzungen:

Dramatischere Folgen als zunächst gedacht, hat eine feige Attacke auf einen 19-Jährigen auf dem Berliner Platz.

Bereits am 24. Oktober greifen drei bis vier Jugendliche den Ludwigshafener nachts um 2:20 Uhr grundlos an, schlagen ihn brutal zusammen!

Wie die Polizei jetzt mitteilt kommt der Teenager mit schweren Gesichtsverletzungen (u.a. Nasenbein- und Jochbeinbruch) ins Krankenhaus.

Die Polizei fahnden wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die 17- bis 19-jährigen Schläger – eine Täterbeschreibung ist nicht bekannt.

----

Zeugenhinweise zu dem Vorfall bzw. den Tätern unter Telefon 0621/963-1158 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de an die ermittelnde Polizeiinspektion Ludwigshafen 1.

pol/pek

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare