Schwer verletzt

Am Spielplatz Seydlitzstraße: Kind (10) angefahren!

+
Am Freitagabend wird ein 10-Jähriger von einem Auto erfasst (Symbolfoto).

Ludwigshafen-Mitte – Helle Aufregung am Freitagabend in der Seydlitzstraße: Ein 10-Jähriger springt zwischen geparkten Autos auf die Straße. Ein herannahendes Auto kann nicht mehr bremsen.

Der Junge habe auf dem Spielplatz in der Seydlitzstraße gespielt, erzählt eine Augenzeugin – er wollte zwischen den geparkten Autos hindurch die Straße überqueren.

Eine Augenzeugin macht ein Video vom Einsatz in der Seydlitzstraße.

In diesem Moment fährt auch ein Auto die Seydlitzstraße in Richtung Pranckstraße entlang. Der Junge wird vom Auto erfasst und gerät sogar unter den rechten Vorderreifen! Mit schweren Verletzungen wird er in eine Klinik gebracht.

--------------

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei hiesiger Polizeidienststelle (0621-9631158) zu melden.  

Meistgelesen

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Kommentare