Ins Gesicht geschlagen

Zickenkrieg in Disco! 6 Frauen gehen aufeinander los

+
Frauengruppe geht in Disco aufeinander los (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - Am Sonntag (21. Januar) feiert eine zehnköpfige Gruppe ausgelassen in einer Disco. Doch dann kippt die Stimmung und plötzlich gehen die Frauen aufeinander los:

Gegen 5:25 Uhr geraten die Frauen im Alter von 20 bis 29 Jahren in einer Großraumdisco im Stadtzentrum aus bislang unbekannten Gründen in einen Streit. Dabei schlägt ein 29-Jährige einer zwei Jahre jüngeren Freundin gegen den Hinterkopf und zieht an den Haaren einer 24-Jährigen. Eine 28-jährige Begleiterin unterstützt die Angreiferin, indem sie eine zweite 27-Jährige beleidigt und gegen den Kopf schlägt. 

Eskalation am Berliner Platz

Die Frauengruppe verlässt die Disco und geht zum Berliner Platz, wo wieder die Situation ausartet. Die 29-Jährige schlägt erneut zu – dieses Mal in das Gesicht einer 22-Jährigen. Erst eine Polizeistreife, die sich zu diesem Zeitpunkt vor Ort befindet, kann im Handgemenge durchgreifen. Die Beamten müssen die Älteste fesseln, da sich sich weiterhin sehr aggressiv zeigt. Zusammen mit ihrer Komplizin werden sie kurzzeitig in Gewahrsam genommen, um mögliche weitere Straftaten zu verhindern.

pol/jol

Meistgelesen

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Alles für Gamer und Sammler:  RetroGamesCon in Ludwigshafen

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Vermutlich älteste Frau der Welt in Japan gestorben

Vermutlich älteste Frau der Welt in Japan gestorben

Kommentare