Brandurache unklar

Feuer in Wohnung – Person über Drehleiter gerettet

+

Ludwigshafen-Mitte: Feuerwehreinsatz in der Wredestraße – eine Person muss aus einer brennenden Wohnung über die Drehleiter gerettet werden. Der Einsatz: 

Ein Helikopter kreist über der Wredestraße in Ludwigshafen-Mitte – aus einer Wohnung strömen dicke, graue Rauchwolken.

+++ Update +++ 

Feuer in einer Wohnung in der Wredestraße 

Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Durch die Ruß- und Qualmentwicklung wurden weitere Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt mussten acht Wohnungen geöffnet werden, weil teilweise stark verraucht waren. Ein Großteil dieser Wohnungen sind derzeit durch Rauchschaden nicht mehr benutzbar. 
 Die Brandermittler der Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen. Ein Helikopter beobachtete die Lage während des Einsatzes von oben. 

Was ist passiert? 

Gegen 13:45 ist in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr muss eine Person über die Drehleiter retten. Die Wredestraße ist während des Einsatzes gesperrt. 

Die Brandursache ist unklar. Die Schadenshöhe wird auf ca. 80.000 Euro geschätzt.

pol/nis 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

Steinmeier für „deutliche Haltsignale“ gegenüber der Türkei

Steinmeier für „deutliche Haltsignale“ gegenüber der Türkei

Neuer Kommunikationschef löscht seine Trump-kritischen Tweets

Neuer Kommunikationschef löscht seine Trump-kritischen Tweets

Kommentare