Erheblicher Sachschaden

Mit Auto unterwegs–Straßenbahn übersehen!

+
Eine Opelfahrerin übersieht an der Kreuzung in Ludwigshafen eine Straßenbahn...

Ludwigshafen-Mitte – Am Sonntagabend scheint eine Autofahrerin an der Kreuzung ein recht großes Objekt zu übersehen...

Am Sonntag gegen 17:15 Uhr ist eine Mainzer Opelfahrerin auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Zollhofstraße unterwegs.

An der Kreuzung übersieht sie die von rechts kommende Straßenbahn, die in diesem Fall vorfahrtsberechtigt ist. Es kommt zu einem Zusammenstoß. Der Astra wird im Frontbereich erheblich beschädigt, der Schaden beträgt rund 7.000 Euro. An der Straßenbahn entsteht ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Verletzt wird niemand.

pol/kp

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Seehofer: Darum wird der CSU-Parteitag verschoben

Seehofer: Darum wird der CSU-Parteitag verschoben

Warum Paris für bestimme Reisende zum Albtraum werden kann

Warum Paris für bestimme Reisende zum Albtraum werden kann

Internationale Umfrage: So gut sind die Deutschen im Bett

Internationale Umfrage: So gut sind die Deutschen im Bett

Opel-Fahrer erfasst Kind (10): Schwer verletzt! 

Opel-Fahrer erfasst Kind (10): Schwer verletzt! 

Varta-Aktien mit erfolgreichem Börsendebüt

Varta-Aktien mit erfolgreichem Börsendebüt

AfD unterstützt SPD-Vorstoß: Kanzlerin häufiger befragen

AfD unterstützt SPD-Vorstoß: Kanzlerin häufiger befragen

Kommentare