26-Jähriger verletzt

Auf Berliner Platz: Aggressiver Betrunkener (28) schlägt zu!

+

Ludwigshafen-Mitte - Am Freitagnachmittag rastet ein Betrunkener auf dem Berliner Platz völlig aus und schlägt auf einen 26-Jährigen ein. Auch als die Polizei eingreift, beruhigt sich der Mann nicht.

Der 28-Jährige beleidigt um 17:35 Uhr zunächst drei Männer im Alter zwischen 15 und 26 Jahren. Dann schlägt er auf den 26-Jährigen ein, verletzt ihn im Halsbereich.

Erst als mehrere Passanten hinzukommen, lässt der aggressive Betrunkene von seinem Opfer ab. Doch auch nach Eintreffen der Polizei beruhigt er sich nicht, beleidigt die drei Männer weiter.

Nach der Anzeigenaufnahme wird der 28-Jährige in Gewahrsam genommen und zur Ausnüchterung auf die Dienststelle gebracht. Der Bereitschaftsrichter ordnet eine Blutentnahme an.

pol/kab

Neueste Artikel

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Kommentare