Mitgedacht!

Mann (61) sperrt aggressiven ‚Dieb‘ in Auto ein!

+
Der rüstige Senior weiß sich in dieser extremen Situation gut zu helfen. (Symbolbild)

Ludwigshafen – Manche Geschichten sind so gut, die kann nur das Leben selbst schreiben. So wie in dem Fall des mutigen Ludwigshafeners bei der Begegnung mit einem rabiaten 38-Jährigen: 

Am Montag um 09:45 Uhr, parkt ein 61-Jähriger sein Auto am Straßenrand in der Bleichstraße. 

Ach du Schreck! 

Als er aussteigt und das Fahrzeug verriegeln will, taucht ein Mann mit einer Eisenstange auf und erhebt Anspruch auf das Fahrzeug!

Großartige Reaktion: Der 61-Jährige springt zur Seite, lässt den 38-Jährigen in seinen Pkw einsteigen und verriegelt geistesgegenwärtig per Zentralverriegelung das Fahrzeug! Der Eisenstangen-Mann ist eingesperrt!

Weil es dem 38-Jährigen nicht gelingt die Tür von Innen zu öffnen, fängt er an im Fahrzeuginnenraum zu randalieren.

Die herbeigeeilte Polizeistreife kann den Mann widerstandslos festnehmen. Es stellt sich heraus, dass er verwirrt ist. Die Beamten liefern ihn in ein Krankenhaus ein. 

pol/kp

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Plötzlich Dolmetscher! Kuriosum bei TSG-PK

Plötzlich Dolmetscher! Kuriosum bei TSG-PK

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

PSG marschiert - auch ManU und Barca mit weißer Weste

PSG marschiert - auch ManU und Barca mit weißer Weste

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft

Heynckes-Festspiele gehen weiter: FC Bayern nimmt Kurs aufs Achtelfinale

Heynckes-Festspiele gehen weiter: FC Bayern nimmt Kurs aufs Achtelfinale

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Kommentare