Nach Facebook-Umfrage

Owacht! Das sind die schönsten Wörter auf ‚Pälzisch‘

+
In einem Facebook-Post erfragen wir die liebsten Worte der Leser auf ‚Pälzisch‘. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Auf Facebook haben wir unsere Leser nach ihrem Lieblingswort auf ‚Pälzisch ‘ gefragt. Daraufhin haben wir zahlreiche Antworten bekommen:

Der Dialekt gehört zu dem Schönsten, was eine Sprache zu bieten hat. Er schafft eine Art von Zusammenhalt unter den Leuten, die ihn sprechen. Gerade die Pfälzer sind sehr stolz auf ihr ‚Pälzisch‘. Aus diesem Anlass haben wir in der Facebook Gruppe von LUDWIGSHAFEN24 einen Aufruf gestartet: Was ist dein Lieblingswort auf ‚Pälzisch‘? Aus den zahlreichen Antworten haben wir einige herausgesucht.

In der Liste sind auch viele Worte, die durch berühmte Pfälzer auch im Rest von Deutschland bekannt sind. Gerade Helmut Kohl und Joy Fleming haben zu ihren Lebzeiten viel dazu beigetragen. Für die folgende Liste haben wir kein Ranking gemacht. Die Worte und Sätze sind aber immer wieder gefallen.

Beliebte Worte und Sätze auf ‚Pälzisch‘

  • Affezibbel
  • Bangert
  • Babbischgutsel
  • Butzefresser
  • Dubbeglas
  • Dreggseggl
  • Dippelschisser
  • Fleeschkeesweck
  • Gugge mol
  • Hahnebambel
  • Owacht
Die Liste ließe sich sogar noch sehr lange weiterführen.

Einfallsreiche Beleidigungen

Wenn zwei Pfälzer sich streiten, freut sich der Dritte. Und zwar, weil Beleidigungen auf ‚Pälzisch‘ sehr einfallsreich sind. Das beweist zum Beispiel Tanja mit ihrem Post. 

Auch beim Fluchen sind die Pfälzer ganz weite vorne. Sonst kommt wohl niemand auf so kreative Ideen. Der Post von Kristopher zeigt den Ideenreichtum.

Gut geeignet für Scrabbel

Gäbe es eine Form des Spiels mit ‚pälzischen‘ Begriffen, würden wir sie sofort kaufen. Mit einfachen Rezepten könnte man dort haufenweise Punkte machen und jedes Spiel gewinnen. Markus würde schon mit Kartoffel-Karottenbrei die volle Punktzahl bekommen.

Dem kann sich auch Andreas mit einer Weinschorle anschließen. Interessant wird das Wort aber erst, wenn man versucht es nach mehreren Gläsern Weinschorle auszusprechen.

Am Ende bringt Mandy die ganze Umfrage auf den Punkt. Dem kann man sich doch nur anschließen!

dh

Mehr zum Thema

Kommentare