Januar bis September

Hochwasserschutzarbeiten an Parkstraße 

+

Ludwigshafen - Am Montag, den 19. Januar, wird auf einer Länge von 1,5 Kilometern  eine Spundend in den Boden der Parkstraße gepresst, um diese vor Hochwasser zu schützen.

Wie die Anwohner bereits informiert wurden, wird die Parkstraße abschnittweise halbseitig gesperrt, das Parken ist in den betroffenen Bereichen nicht erlaubt. Die Zufahrt zu den Häuser ist nach wie vor möglich.

Am Montag, den 19. Januar, gehen die Arbeiten los und dauern bis zum September an. Bis dahin ist der Parkplatz am Südende der Parkinsel gesperrt.

Stadt Ludwigshafen/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Kommentare