Ersatzverkehr eingesetzt

Beim Abbiegen: Straßenbahn entgleist in Sternstraße

+
Beim Abbiegen entgleist eine Straßenbahn in Friesenheim.

Ludwigshafen-Friesenheim - Beim Abbiegen in die Brunckstraße entgleist am Sonntag (8. Juli) eine Straßenbahn. Die Polizei ermittelt, wie das passieren konnte:

Großes Glück im Unglück...

Am Sonntagnachmittag fährt eine Straßenbahn auf ihrer regulären Route. Gegen 17 Uhr will der Fahrer von der Sternstraße aus nach rechts in die Brunckstraße abbiegen, als das Unglück passiert. Ein Waggon im hinteren Bereich entgleist plötzlich und bringt die Fahrt zu einem abrupten Ende. 

Glücklicherweise ist außer dem Fahrer niemand an Bord. Warum die Bahn entgleist, wird derzeit von der Polizei untersucht. Es braucht drei Stunden, um den Waggon wieder in die Schienen zu bekommen und die Fahrt fortzusetzen. 

In der Zwischenzeit wird der Verkehr für Autos über die Ruthenstraße umgeleitet. Auch ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingesetzt. Das Tiefbauamt der Stadtverwaltung Ludwigshafen muss sich zudem um die Straße kommen, weil sie im Bereich der Sternstraße oberflächlich beschädigt wird.

pol/dh

Kommentare