Mutige Konstruktionen auf dem Wasser

Spaßregatta beim Hafenfest 

1 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
2 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
3 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
4 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
5 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
6 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
7 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen
8 von 61
Spaß auf dem Wasser beim Hafenfest in Ludwigshafen

Ludwigshafen - Vom 28. - 30. August wird Hafenfest gefeiert. Ein besonderer Höhepunkt an der Kammerschleuse: Die Spaßregatta am Sonntag – mutige Bootskonstruktionen inklusive!

Am letzten Hafenfest-Tag erwartet die Besucher an der Kammerschleuse noch einmal ein besonderes Highlight: Zahlreiche Boote – oder zumindest schwimmende Konstruktionen – sind auf dem Rhein zu sehen.Hier gilt offensichtlich das Motto: Hauptsache es schwimmt! 

Einige der schwimmenden Untersätze sind ganz besonders fantasiereich gestaltet, oder besonders wackelig. Spaß hat bei der Regatta aber sichtlich jeder – ob an Land und auf dem Wasser!

kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Seit 15. Juli vermisst! Frau an Badesee verschwunden

Seit 15. Juli vermisst! Frau an Badesee verschwunden

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Prozessbeginn: Postbank-Messerangreifer vor Gericht

Prozessbeginn: Postbank-Messerangreifer vor Gericht

Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.