Auf Vorplatz

Wasserrohrbruch: TWL-Einsatz am Hauptbahnhof

+
Die TWL repariert den Rohrbruch vorm Hauptbahnhof. 

Ludwigshafen-Mitte – Gegen 7:30 Uhr werden die Technischen Werke zu einem Einsatz an den Hauptbahnhof gerufen. Laut Polizei steht der Bahnhofsvorplatz unter Wasser.

Via Twitter meldet die Ludwigshafener Polizei am Mittwochmorgen, dass der Bahnhofsvorplatz wegen eines Rohrbruchs unter Wasser stünde. 

Auf Nachfrage bestätigt eine Sprecherin der Technischen Werke, dass eine Heißwasserleitung unter dem Platz defekt sei. Laut ihren Informationen sei der Vorplatz jedoch nicht überschwemmt, sondern es sei Dampf aus dem Boden getreten.

TWL repariert Wasserrohrbruch am Hauptbahnhof

Kurz vor 10 Uhr meldet die Polizei, dass der Wasserrohrbruch „soweit unter Kontrolle“ sei. 

Nun muss jedoch die Leitung repariert werden. Dafür wird auch der Boden aufgerissen. Die Arbeiten sollen bis zirka 17:30 Uhr beendet sein. Beeinträchtigungen gibt es keine.

sag

Meistgelesen

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Royaler Besuch: Jugendlicher (17) drohte auf Facebook mit Bombe!

Kommentare