Mahlzeit

‚Lieferando‘-Voting: Das ist der beste Lieferdienst in Ludwigshafen!

+
‚Lieferando‘ kürt das beste Restaurant in Mannheim.

Ludwigshafen - Bei der Unmenge an Lieferdiensten, fällt es schwer, den Überblick im Liefer-Dschungel zu behalten. ‚Lieferando‘ hat die besten Restaurants der Stadt gekürt - und das sind die Gewinner:

Die Lieferdienst-Plattform ‚Lieferando‘ hat aus über 12.000 Restaurants anhand der Online-Bewertungen der Kunden und eines Votings die besten Restaurants Deutschlands gesucht und die Gewinner des ‚Best Restaurants Awards 2017‘ gekürt.

Der City-Gewinner in Ludwigshafen ist der Burger-Laden ‚Big B‘ in der Notwendestraße! Insgesamt wurden 476 Bewertungen auf dem Online-Portal abgegeben. Die Bilanz: Von fünf möglichen Sternen, wird das Restaurant im Schnitt mit vier Sternen bewertet.

„Die selbstgemachten brötchen sind der Hammer. Und alles dazwischen ist ebenfalls spitzenmäßig! Lieferzeit je nach wochentag mal kürzer und mal länger. Hier ist noch erbesserungspotenzial.“, ist nur eine der Bewertungen bei ‚Lieferando‘. (Rechtschreibung übernommen)

Auf dem zweiten Platz landet der Lieferservice ‚Bambus‘in der Sternstraße und auf dem dritten Platz die Gaststätte Große Blies‘  in der Christian-Weiß-Straße.

jab/pm

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Seit 15. Juli vermisst! Frau an Badesee verschwunden

Seit 15. Juli vermisst! Frau an Badesee verschwunden

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.