Gebäudeschaden 150.000 Euro 

Ursache für Brand in Untergasse geklärt!

+
Die Brandursache für den Wohnhausbrand ist mittlerweile geklärt. 

Ludwigshafen-Edigheim - Nach einem Brand in der Untergasse am Samstag ist ein Wohnhaus nicht mehr bewohnbar. Mittlerweile hat die Polizei die Ursache für das Feuer ermittelt.

Bei einem Brand eines Zweifamilienhauses, am Samstag (21. Oktober) in der Untergasse wurde glücklicherweise niemand verletzt. Von der 4-köpfigen Familie des im 1. OG wohnenden Hausbesitzers war zwar der Sohn mit Freunden zu Hause, konnte sich mit ihnen aber rechtzeitig nach draußen retten.

Feuerwehr rückt zu Brand in Wohnhaus aus 

Der Gebäudeschaden beläuft sich auf circa 150.000 Euro. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen war am Montag (23. Oktober) erneut am Brandort und fand heraus wie das Feuer ausbrechen konnte. 

Als Brandursache wurde ein technischer Defekt an einem Halogenstrahler im Außenbereich, der unterhalb einer Außenwand aus Holz angebracht war, festgestellt. Konkrete Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen nicht vor.

pol/kp

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Dreßen vor Abfahrts-Triumph in Kitzbühel

Dreßen vor Abfahrts-Triumph in Kitzbühel

Krieg gegen Kurden: Erdogan marschiert in Syrien ein

Krieg gegen Kurden: Erdogan marschiert in Syrien ein

Abfahrtssieg in Kitzbühel: Dreßen schreibt Ski-Geschichte

Abfahrtssieg in Kitzbühel: Dreßen schreibt Ski-Geschichte

Mächtige SPD-Verbände setzen Schulz unter Zugzwang

Mächtige SPD-Verbände setzen Schulz unter Zugzwang

Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller

Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe

Kommentare