Zeugen gesucht

Frau (33) von Straßenbahn durch die Luft geschleudert!

+
Durch den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn wird eine 33-jährige Frau durch die Luft geschleudert!

Ludwigshafen – Am Donnerstag wird eine 33-jährige Frau von einer Straßenbahn erfasst. Doch wer ist eigentlich Schuld? Die Polizei sucht Zeugen:

Am Donnerstag gegen 12:40 Uhr fährt ein Straßenbahnfahrer  auf der Brunckstraße in Richtung Oppau

Zur gleichen Zeit will eine 33-jährige Fußgängerin auf Höhe des Rottstückerwegs die Brunckstraße in Richtung Friedrich-Profit-Straße überqueren.

Es wird vermutet, dass sie über Rot gelaufen ist, ohne auf die von links kommende Straßenbahn zu achten.

Trotz einer Notbremsung und Klingeln kann der Straßenbahnfahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern...

Die 33-Jährige wird durch die Luft geschleudert! Sie landet links im Gleisbett und wird verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Doch wer war Schuld?

----

Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Aussagen zum Unfallhergang machen können, insbesondere, ob die Ampel, über die die 33-Jährige gegangen ist, rot oder grün war, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2200 oder per Email piludwigshafen2@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

pol/kp

Mehr zum Thema

Kommentare