Diebstahl?

Polizei stellt 72 Packungen Babynahrung sicher

+
Polizei stellt mutmaßlich geklaute Babynahrung sicher (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Mutmaßlich geklaute Babynahrung im Wert von rund 1.300 Euro hat die Polizei bei der Kontrolle eines Autos sichergestellt. 

Beide Insassen des Wagens erwarte ein Strafverfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls, teilt die Polizei am Sonntag mit. 

Die beiden Männer fallen am Samstagabend bei einer Verkehrskontrolle mit 72 Packungen Babynahrung in ihrem Auto aus Bremen auf. Sie können den Angaben zufolge keine Quittung vorweisen und verstrickten sich in Widersprüche. Laut Polizei kommt es bundesweit vermehrt zu gewerbsmäßigen Diebstählen von Babynahrung.

dpa/kab

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Umfrage-Schock: SPD stürzt Richtung AfD ab

Umfrage-Schock: SPD stürzt Richtung AfD ab

Olympia-Eisschnellläuferin mit nur 30 Jahren gestorben

Olympia-Eisschnellläuferin mit nur 30 Jahren gestorben

Dschungelcamp 2018: Das sind die 12 Kandidaten bei RTL - alle Bilder

Dschungelcamp 2018: Das sind die 12 Kandidaten bei RTL - alle Bilder

Starkes Erdbeben vor der Küste von Alaska

Starkes Erdbeben vor der Küste von Alaska

Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus

Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus

Zypries warnt wegen US-Einfuhrzöllen vor Handelskonflikten

Zypries warnt wegen US-Einfuhrzöllen vor Handelskonflikten

Kommentare