Wegen Coronavirus

Maskenpflicht in Ludwigshafen: Fotos aus der Innenstadt

In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
1 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
2 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
3 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
4 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
5 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
6 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
7 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.
8 von 12
In der Innenstadt von Ludwigshafen sind fast alle Menschen mit Mundschutz unterwegs.

Ludwigshafen - Seit Montag (27. April) gilt Maskenpflicht. Doch wie gut halten sich die Menschen an die neue Corona-Vorschrift? Bilder aus der Innenstadt.

Seit Montag (27. April) herrscht in Rheinland-Pfalz eine Maskenpflicht, um die Verbreitung von Covid-19 zu verlangsamen. Gleichzeitig beginnt auch die Schule wieder und die Läden haben seit letzter Woche größtenteils wieder offen. Doch was halten die Bürger und Laden-Betreiber von der Regelung? Zumindest in der Innenstadt sind fast alle Menschen mit einer Maske unterwegs und akzeptieren die aktuelle Situation – auch wenn sie nicht besonders einfach ist. 

dh

Mehr zum Thema

Kommentare